zimpel/ April 20, 2020/ Uncategorized

Jahrgang 34 (2010) Heft 1 Heft1 (2010) Jahrgang34 Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) »Tropen und Metaphern im wissenschaftlichen Diskurs im Bereich der Geisteswissenschaften des 18. Jahrhunderts«. Trilaterale Tagung an der Universität Bergamo, 8.–10. Okt. 2009 (Guglielmo Gabbiadini) Zwei deutsch-amerikanische Panels auf der 41. Tagung der American Society for Eighteenth-Century Studies (ASECS), Albuquerque, New Mexico, 18.–21.

Weiterlesen

Kulturmuster der Aufklärung. Ein neues Heuristikum in der Diskussion

zimpel/ April 15, 2020/ Uncategorized

Heft2 (2011) Jahrgang35 Zusammengestellt vonDaniel Fulda und Sandra Kerschbaumer Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) Beiträge Daniel Fulda, Sandra Kerschbaumer: Aufklärungsforschung zwischen Leitideen, Schreibweisen und Praktiken: Aufgaben und Anschlussmöglichkeiten der Kulturmuster-Heuristik. S. 145-153 Robert Vellusig: Aufklärung und Briefkultur. Wie das Herz sprechen lernt, wenn es zu schreiben beginnt. S. 154-171 Harald Bluhm: Tertium datur. Politisches Vermitteln

Weiterlesen

zimpel/ April 15, 2020/ Uncategorized

Jahrgang 35 (2011) Heft 1 Heft1 (2011) Jahrgang35 Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) Zwei deutsch-amerikanische Panels auf der 42. Tagung der American Society for Eighteenth-Century Studies (ASECS), Vancouver, BC, 17.-20. März 2011 (Iwan-Michelangelo D’Aprile, Konstanze Baron, Frank Grunert) Beiträge Martin Fontius: Musiker als Zeitungsschreiber? Zu Emanuel Bachs vergessenem Anteil an der Kampagne gegen den Rektor

Weiterlesen

Aufklärung und Hofkultur in Dresden

zimpel/ April 14, 2020/ Uncategorized

Heft2 (2013) Jahrgang37 Zusammengestellt vonRoland Kanz und Johannes Süßman Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) Paul Raabe (1927–2013) (Gerhard Sauder) Präsenz und Evidenz fremder Dinge im Europa des 18. Jahrhunderts. Internationale Tagung in Kooperation mit der DGEJ, 9.–11. Sept. 2013 an der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (Nora Pleßke) Beiträge Johannes Süßmann (Paderborn): Aufklärung und Hofkultur in

Weiterlesen

zimpel/ April 14, 2020/ Uncategorized

Jahrgang 37 (2013) Heft 1 Heft1 (2013) Jahrgang37 Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) Zwei deutsch-amerikanische Panels auf der 44. Tagung der American Society for Eighteenth-Century Studies (ASECS), 4.-7. April 2013 (Cleveland, OH) (Elizabeth Harding, Anita Traninger, Rainer Godel) Beiträge Daniel Fulda: Gab es ›die Aufklärung‹? Einige geschichtstheoretische, begriffsgeschichtliche und schließlich programmatische Überlegungen anlässlich einer neuerlichen

Weiterlesen

Schöpferischer Wettbewerb? Ästhetische und kommerzielle Konkurrenz in den schönen Wissenschaften

zimpel/ April 3, 2020/ Uncategorized

Heft2 (2012) Jahrgang36 Zusammengestellt vonYork-Gothart Mix und Carlos Spoerhase Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) Krieg und Frieden im 18. Jahrhundert (1701-1789). Internationale wissenschaftliche Tagung der DGEJ. Potsdam, 13.-16. Sept. 2012. Tagungsbericht (Stefanie Stockhorst) Beiträge York-Gothart Mix (Marburg) und Carlos Spoerhase (Berlin): Die Genese eines Markts der Kreativen? Einleitende Fragestellungen. S. 179-189 Caspar Hirschi (Zürich): The

Weiterlesen

zimpel/ April 3, 2020/ Uncategorized

Jahrgang 36 (2012) Heft 1 Heft1 (2012) Jahrgang36 Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) Quo vadis Aufklärungsforschung? Eindrücke vom 13th International Congress of Eighteenth Century Studies, 25.-29. Juli 2011 in Graz (Daniel Fulda) Aufklärung und Hofkultur in Dresden. Tagung der DGEJ, Wolfenbüttel, Herzog August Bibliothek, 11. /12. Nov. 2011. Tagungsbericht (Roland Kanz, Johannes Süßmann) Zwei deutsch-amerikanische

Weiterlesen

Illuminismo – jenseits von Aufklärung und Gegenaufklärung

zimpel/ April 2, 2020/ Uncategorized

Heft2 (2014) Jahrgang38 Zusammengestellt vonErna Fiorentini und Jörn Steigerwald Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) Bündnisse. Politische und intellektuelle Allianzen im Jahrhundert der Aufklärung. Gemeinsame Tagung der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts (DGEJ) und der Österreichischen Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts (ÖGE 18). Regensburg, 15.–17. September 2014. Tagungsbericht (Daniela Ringkamp) América del Sur

Weiterlesen

zimpel/ April 2, 2020/ Uncategorized

Jahrgang 38 (2014) Heft 1 Heft1 (2014) Jahrgang38 Heft 38.1 Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) Zwei deutsch-amerikanische Panels auf der 45. Tagung der American Society for Eighteenth-Century Studies (ASECS), 20.-22. März 2014, in Williamsburg, VA (Jürgen Meyer, Sabine Volk-Birke, Laura M. Stevens) Beiträge Martin Bondeli: Auch eine Philosophie des menschlichen Seelenvermögens. Karl Viktor von Bonstetten

Weiterlesen

zimpel/ April 1, 2020/ Uncategorized

Jahrgang 39 (2015) Heft 1 Heft1 (2015) Jahrgang39 Heft 39.1 beim Wallstein Verlag bestellen Aus der Arbeit der DGEJ Zu diesem Heft (Carsten Zelle) The Rise of Popular Culture in the Eighteenth Century. Deutsch-amerikanisches Panel auf der 46. Tagung der American Society for Eighteenth-Century Studies (ASECS), 19.-22. März 2014, in Los Angeles, CA (Kristin Eichhorn) Beiträge Malte Wessels: Metaphysik des

Weiterlesen