Die 2016 in der Reihe „Studien zum 18. Jahrhundert“ der DGEJ erschienene Monographie von Riccarda Suitner »Die philosophischen Totengespräche der Frühaufklärung« wurde mit dem Preis ›Geisteswissenschaften international‹ ausgezeichnet und wird ins Englische übersetzt.